Eva Cohaus

Praxis für Traumatherapie,
Systemische Paar- und Familientherapie


Somatic Experiencing®
Traumatherapie

Narm®
Entwicklungstrauma-Therapie

Beratung

» Einzelberatung

» Paarbegleitung

» Trauerbegleitung

» Terminabsprache

Supervision

Seminare/Termine

Anmeldung

Vorträge

Über mich/Kontakt

Links/Buchempfehlungen

Impressum/Datenschutzerklärung

 

Paarbegleitung


 

Begleitung für Paare

  • die sich in einer Krise befinden und die in einem Klima von Wertschätzung und Respekt einen konstruktiven Umgang mit ihren unterschiedlichen Bedürfnissen finden möchten
  • die Inspirationen und neue Wege zu mehr Nähe und Verbundenheit suchen
  • die sich ihre Wünsche und Ängste in der Sexualität eingestehen und damit in Beziehung gehen wollen
  • die sich fragen, ob eine Trennung die bessere Lösung ist
  • die sich als Paar trennen möchten, jedoch weiter ihre Elternschaft gut leben wollen

Konflikte gehen meist einher mit Verletzungen, Vorwürfen, Schuldgefühlen, gegenseitigem Unverständnis.

Ich unterstütze Sie darin, Ihre Konfliktmuster zu erkennen und sie im Alltag bewusst wahrzunehmen. Dabei können auch alte Verletzungen aus der Kindheit auftauchen, die oft die Ursache für Missverständnisse zwischen den Partnern sind. Wenn diese unbewussten Anteile ins Bewusstsein kommen und sich der/die Einzelne damit annimmt, wird der Blick wieder klar dafür, wer der/die andere ist in allem, was sie oder ihn ausmacht.

 

Wenn es gelingt, dass beide die Verantwortung übernehmen sowohl für diese alten Verletzungen als auch für die eigenen Bedürfnisse, findet ein Paar neue Wege, miteinander umzugehen. Wege, die weg von Vorwürfen, Kampf oder Resignation und hin zu Verbindung führen, so dass die Liebe wieder fließen kann.